check-circle Created with Sketch.

Zuhörerinnen und Zuhörer fokussieren sich auf einen Vortragenden.

Fort- und Weiterbildungsangebote

Die Fort- und Weiterbildungsangebote der LWL-Klinik Dortmund

Die Fort- und Weiterbildung in der LWL-Klinik Dortmund steht auf drei wesentlichen Füßen. In laufenden Fachvorträgen wird state-of-the-art der psychiatrischen Wissenschaft vermittelt, das LWL-Fortbildungszentrum mit seinem umfassenden Programm ergänzt das erste Angebot und ergänzt dieses durch ein breites Präventionsangebot im Bereich Fitness, Entspannung und Gesundheit.

Das LWL-Fortbildungszentrum Dortmund

„Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein“.
Dieses Zitat von Prof. Dr. Philip Rosenthal untermauert die Bedeutsamkeit der kontinuierlichen beruflichen wie persönlichen Weiterentwicklung.

Lernen hört somit nicht ab einem bestimmten Alter auf, sondern stellt einen kontinuierlichen Prozess dar, um auf die vielfältigen Veränderungen und neuen Anforderungen im Berufsleben flexibel reagieren zu können. Gut ausgebildete Fachkräfte können ihren Aufgaben in der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen selbstbewusst und selbstbestimmt nachgehen. Sie sind das Herzstück der psychiatrischen Versorgung. Und hier sind Sie gefordert! Es gibt vielfältige Möglichkeiten des Dazulernens.

Durchstöbern Sie unser vielseitiges Fortbildungsprogramm und nutzen Sie es für sich und Ihre MitarbeiterInnen. Es bieten Ihnen abwechlsungsreiche Angebote, neues Wissen zu generieren und Ihre Kompetenzen auszubauen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit mit uns in Kontakt zu treten. Sprechen Sie mit uns über Ihre speziellen Wünsche und Bedürfnisse im Bereich der beruflichen Bildung. Wir können auf Bildungsbedarf flexibel mit Schulungsangeboten reagieren und Einzelpersonen, Teams oder Organisationen bei individuellen Fragestellungen mit Lösungs- und Entwicklungskonzepten beraten.

Unser Angebot finden Sie im Intranet oder auch unter: lwl-akamentis.de

Sie finden Angebote zu therapeutischen Verfahren, zur Kommunikation, zum Selbstmanagement und zur persönlichen Gesundheit, Coaching und Supervision. Nutzen Sie die Möglichkeiten, wählen Sie Ihrem Bedarf entsprechend aus und melden Sie sich rechtzeitig an. 

Für die Teilnahme an allen anderen Seminaren melden Sie sich bitte per Mail unter seminarkontakt@lwl.org an. Sie erhalten dann eine schriftliche Anmeldebestätigung.

Die Teilnahmegebühr wird für Beschäftigte des regionalen Netzes Dortmund-Hemer und der Wilfried-Rasch-Klinik bei Anerkennung eines betrieblichen Interesses und der Genehmigung der/des Vorgesetzen in voller Höhe vom Arbeitgeber übernommen.

Ergänzend dazu, werden wir Sie im laufenden Jahr wiederholt auf aktuelle und ergänzende Angebote hinweisen. Neue Seminarthemen sind bereits in Planung. Die Betriebsleitung der LWL-Klinik Dortmund wünscht Ihnen viel Freude und viel Erfolg bei Ihrer persönlichen Qualifizierung.

 

Kontakt

Annalena Großmann

Marsbruchstraße 179
44287 Dortmund

annalena.grossmann@lwl.org

Tel: 0231 4503-3353

Fax: 0231 4503-3349

Annalen Großmann schaut freundlich in die Kamera

Unsere präventiven Angebote

Tun Sie sich was Gutes! Werden Sie aktiv!

Das LWL-Fortbildungszentrum Dortmund hilft Ihnen zusätzlich dabei, den „Inneren Schweinehund“ zu besiegen! Entscheiden Sie sich für Fitness, Entspannung und Gesundheit.

Die einzelnen Angebote finden sie hier!

Lassen Sie den Stress und die Belastungen des Alltages hinter sich und trainieren Sie mit Gleichgesinnten in überschaubaren Gruppen. Finden Sie die Aktivität, die zu Ihnen passt. Unser breit gefächertes Kursangebot bietet Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten und hilft Ihnen, Ihr gesundes Gleichgewicht zu finden und zu halten!

Die Schwerpunkte der Präventionskurse liegen in den Bereichen:
• Bewegung, Tanz und Energie
• Entspannung und Stressabbau
• Ernährung
• Tabakentwöhnung

Geschulte Trainerinnen und Trainer leiten Sie kompetent an und bieten
Ihnen eine gezielte Unterstützung während der Kurse.

Gemeinsam macht das Training Spaß und sichert dauerhaften Erfolg!

Annalena Großmann
Teamleitung LWL-Fortbildungszentrum Dortmund
 

Kontakt

Annalena Großmann

Marsbruchstraße 179
44287 Dortmund

annalena.grossmann@lwl.org

Tel: 0231 4503-3353

Fax: 0231 4503-3349

Anna-Lena Großmann schaut freundlich in die Kamera

Fachvorträge und Symposien

Mehrmals im Jahr lädt die LWL-Klinik Dortmund zu großen psychiatrischen Symposien. Fachvorträgen finden im Jahr durchgängig statt.

Zu den Veranstaltungen laden wir namhafte und ausgewiesenen Fachleute aus dem Fachgebiet der Psychiatrie, Psychotherapie und Psychologie ein. Im Anschluss an die Referate haben sie selbstverständlich Gelegenheit mit den Referentinnen oder Referenten zu diskutieren. Nahezu alle Veranstaltgen sind kostenfrei. 

Bitte beachten Sie: Wegen der Corona-Pandemie finden aktuell keine öffentlichen Veranstaltungen statt . 

StäB-Regionalkonferenz Nordwest

Intensiver Austausch und anregende Diskussionen

Zwei intensive Fortbildungstage liegen hinter uns. Etwa 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer beteiligten sich an der ersten StäB-Regionalkonferenz Nordwest, welche die bisher bestehenden Regionalkonferenzen in Zwiefalten und Potsdam ergänzt hat.
 

Beide Konferenztage waren geprägt von Information, intensiven Austausch und lebhaften Diskussionen. Teilnehmende aus zahlreichen Städten, wie Veranstaltende und Referent:innen waren sich einig: Die StäB-Konferenz muß wiederholt werden. Im nächsten Jahr treffen sich StäB Interessierte bei der Bundeskonferenz in Haina, danach freuen wir uns auf die nächste StäB Nordwest-Konferenz in Dortmund.

Programm StäB-Konferenz

Programm

Stab-Konferenz Programm

Programm